Wegen Jagger: Richards hat speziellen Aschenbecher

Wegen Jagger: Richards hat speziellen Aschenbecher

Damit er Mick Jagger (76) nicht andauernd auf die Nerven und die Gesundheit geht, hat sich Keith Richards (75) einen speziellen Aschenbecher besorgt, der nicht nur seine Zigaretten auffängt, sondern auch den Rauch und die Asche in einen Kanister saugt.
Der Rolling-Stones-Sänger musste sich im Frühjahr 2019 einer Herzklappenoperation unterziehen. Scheinbar hat Richards‘ Qualmerei Mister Jagger schon eine ganze Zeit lang genervt. Denn während sich der Frontmann seit Jahren mit Yogaübungen, Laufeinheiten und gesunder Ernährung auf die Shows vorbereitet, qualmt Richards eine Zigarette nach der anderen.

Ähnliche Beiträge