The Who: „Tommy“ kehrt an den Broadway zurück

The Who: „Tommy“ kehrt  an den Broadway zurück

The Who veröffentlichten am 17. Mai 1969 ein Meisterwerk: „Tommy“. Die Geschichte eines blinden und taubstummen Jungen, der trotz aller Hürden zum „Pinball Wizard“ wurde. Das Konzeptalbum wurde verfilmt, mit Orchester interpretiert und an den renommiertesten Konzerthäusern aufgeführt.

Des McAnuff (67) bringt die Rock-Oper Tommy nun wieder an den Broadway in New York. Er leitete bereits die Aufführungen 1993, die ihm fünf Tony Awards einbrachten.

2021 wird die Neuaufführung von Tommy am Broadway anlaufen. Dabei will Mc Anuff die Geschichte auf die heutige Zeit umschreiben: „Unser Held geht im Universum verloren, während er endlos und besessen sein eigenes Spiegelbild anstarrt. Das gibt unserer Handlung heute eine starke Resonanz, da es scheint, als ob die ganze Welt in diesen Spiegel starren würde.“

Ähnliche Beiträge