Phil Collins veröffentlicht rare B-Seiten und Remixe

Phil Collins veröffentlicht rare B-Seiten und Remixe

Pünktlich zum Start seiner Deutschlandtour im Juni erscheinen zwei digitale Veröffentlichungen voll besonderer Songs, die zum Teil aus Phil Collins‘ (68) erweiterten und remasterten Deluxe-Editionen stammen, die jüngst zu allen seinen acht wiederveröffentlichten Studio-Soloalben erschienen.
„Other Sides“ präsentiert B-Seiten aus seiner gesamten Karriere, die bisher auf keinem Album enthalten waren. Alle Songs von „Other Sides“ erscheinen zum ersten Mal in digitaler Form. „Remixed Sides“ enthält extended und remixte Versionen aus seinen Studioalben, einige sind zum ersten Mal digital erhältlich.

Ähnliche Beiträge