Höfner-Suche: Wo ist Paul McCartneys erster Bass?

Höfner-Suche: Wo ist Paul McCartneys erster Bass?

Der Gitarrenhersteller Höfner aus Baiersdorf (Bayern) sucht den Bass von Paul McCartney (77), der ihm vor 50 Jahren gestohlen wurde. Der Ex-Beatle kaufte den Höfner Bass 1961 in einem Musikgeschäft in Hamburg. Bei Studioaufnahmen 1969 wurde McCartneys Bass gestohlen und ist seither verschollen.
Höfner hat nun eine weltweite Suchaktion gestartet. Unter dem Hashtag #tracethebass will der Gitarrenbauer das gute Stück finden und hat dem Ex-Beatle versprochen: „Paul, wir finden deinen Bass.“ In den sozialen Medien bittet die Firma nun um Hinweise: „Was ist mit dem Bass passiert? Existiert er noch? Wo ist er?“

Ähnliche Beiträge