Header Banner

Der schönste Strand der Welt

Der schönste Strand der Welt

Der Strand der Insel Koh Kradan in der Provinz Trang soll der schönste der Welt sein. Jetzt braucht man einen Managementplan, weil die Touristenzahlen garantiert ansteigen werden.

Tourismus- und Sportminister Phiphat Ratchakitprakarn sagte, er führe Gespräche mit dem Gouverneur von Trang und dem Umweltministerium, damit man sich auf steigende Touristenzahlen vorbereiten kann.

Zuvor hatte die von Großbritannien aus betriebene Website World Beach Guide, die jährlich die 100 besten Strände der Welt kürt, Koh Kradan Beach in Trang zum diesjährigen schönsten Strand der Welt erklärt.

Nach Bekanntgabe stieg die Zahl der Touristen von durchschnittlich 300 auf 2000 pro Tag. Auf der Insel gibt es sieben Unterkunftsmöglichkeiten mit 168 Zimmern.

Es wird berichtet, dass mitunter alle Zimmer über Feiertage ausgebucht sind. Die Belegung erstreckt sich dann auch auf nahe gelegene Inseln wie Koh Mook und Koh Libong, die etwa 40 Minuten entfernt sind.

„Das Tourismusministerium muss mit dem Innen- und Umweltministerium sprechen, um Koh Kradan auf einen nachhaltigen Tourismus vorzubereiten, der die Umwelt nicht zu zerstört“, sagte Tourismusminister Phiphat. „Wenn die Insel erst einmal beliebt ist, werden die Touristen kommen, also muss das Tourismusministerium darauf vorbereitet sein, nicht zu viele Touristen zuzulassen, was zu einem Rückgang führen könnte.“

Etwa 40 Prozent der Touristen seien Thais, die übrigen 60 Prozent vor allem Skandinavier. Durchschnittlich blieben die Touristen rund drei bis fünf Nächte.

Der Gouverneur von Trang, Khajornsak Charoensopha, sagte, dass der 60-prozentige Anstieg der Touristenzahl während des Songkran-Festes mehr als 200 Millionen Baht an Tourismuseinnahmen einbrachte.

Prit Narasritkul, Leiter des Nationalparks Hat Chao Mai in der Provinz Trang, sagte, Koh Kradan habe feinen weißen Sand. Die Insel sei außerdem reich an Korallen und Fischen. Es sei eine sehr schöne Insel. Während des Songkran-Festes baten die Behörden Touristen und Reiseleiter, Abfälle wieder mitzunehmen, um den Müll auf der Insel und im Meer zu reduzieren, der für die Meeresbewohner gefährlich sein könnte.

Abgesehen von Koh Kradang mit dem schönsten Strand der Welt gibt es vier weitere thailändische Orte, die ebenfalls auf der Liste mit den 100 besten Stränden der Welt stehen: Railay Beach in Krabi, Freedom Beach in Phuket, Lam Haed Beach in Phang-nga und Ao Tanote Beach in Surat Thani.

Post source : https://www.khaosodenglish.com/news/2023/04/21/as-tourists-grow-koh-kradan-the-worlds-best-beach-needs-plan/

Beiträge