Header Banner
Header Banner
Header Banner

Tourismus: Aussichten getrübt

Tourismus: Aussichten getrübt

Krieg, Inflation und Missmanagement des Flughafens U-Tapao trüben die Aussichten für den ausländischen Tourismus in Pattaya.

Thailand hat am 1. Oktober die letzten Corona-Maßnahmen beseitigt, aber der ausländische Tourismus in Pattaya hat sich bislang nicht ganz so entwickelt wie erhofft.

Boonanan Pattanasin, Präsident des Pattaya Geschäfts- und Tourismusverbandes (PBTA), sagte, die Hoffnungen, dass sich der ausländische Tourismus im letzten Quartal des Jahres erholen würde, scheinen sich zu zerschlagen. Im Moment besuchten hauptsächlich Inder, Malaysier und Vietnamesen die Stadt.

Chinesische Gruppenreisen werden von Peking nach wie vor verboten, und Russen können wegen des Einmarsches in der Ukraine ebenfalls nicht verreisen.

Außerdem haben die Auswirkungen des Krieges die Kerosin- und Flugpreise weltweit in die Höhe schnellen lassen, was Reisen nach Thailand erschwert, wie Boonanan feststellte.

Der PBTA und andere Tourismusverbände haben kürzlich eine thailändische Reisemesse in Kasachstan veranstaltet, die sich jedoch als Zeitverschwendung erwies, da Reisende aus diesem Land nicht durch das Kriegsgebiet fliegen können und die Flugpreise daher zu hoch sind.

Für den Rest des Jahres müsse sich Pattaya daher weiterhin auf thailändische Touristen verlassen, sagte Boonanan.

Er zeigte sich auch enttäuscht über die Entwicklung des internationalen Flughafens U-Tapao.

Dort wurde ein neues Terminal fertig gestellt, und die Regierung gab mehr als 600 Millionen Baht aus, um den gesamten Komplex zu einem dritten internationalen Flughafen für den Osten und den Großraum Bangkok auszubauen. Bisher habe die Regierung jedoch nichts unternommen, um dies zu verwirklichen, sagte er.

Die Managementstruktur von U-Tapao sei unklar, und es gebe Fragen zur Sicherheit. Bislang sei das Geld für den Ausbau von U-Tapao daher verschwendet worden. Er forderte das Verkehrsministerium und die Marine auf, U-Tapao wie geplant voll in Betrieb zu nehmen.

Post source : https://www.pattayamail.com/latestnews/news/war-inflation-u-tapao-airport-mismanagement-depress-pattayas-foreign-tourism-prospects-412260

Beiträge