Header Banner
Header Banner
Header Banner

Pattaya hilft Obdachlosen

Pattaya hilft Obdachlosen

Da es nicht gelungen ist, den Anstieg der Obdachlosigkeit in der Stadt zu aufzuhalten, wollen die Behörden von Pattaya und Chonburi den Menschen helfen.

Nantapak Pongsuk, Direktor des Chonburi Protection Center of the Destitute, und der stellvertretende Bürgermeister von Pattaya, Wuthisak Rermkijakarn, gaben am 30. Juni den Startschuss für eine zweimal im Monat stattfindende Beratungsstelle am Strand vor dem Mike Department Store, zu der Obdachlose eingeladen sind, um Hilfe und Informationen zu erhalten.

Sozialarbeiter erkundigen sich nach ihren Bedürfnissen und informieren sie über ihre Rechte auf Sozialleistungen. Außerdem können sie einen Ausweis beantragen, einen Platz in einer Unterkunft und einen Arbeitsplatz finden, medizinische Versorgung in Anspruch nehmen oder sich sogar um eine Mitfahrgelegenheit zurück in ihre Heimatstadt bemühen.

Darüber hinaus wird die Beratungsstelle neben gebrauchter Kleidung auch Masken und Handdesinfektionsmittel anbieten. Die Beamten bitten um Spenden von Masken und Handgel.

Wuthisak räumte ein, dass Pattaya trotz wiederholter Razzien gegen Obdachlose nicht in der Lage war, den Anstieg der Obdachlosigkeit in der Stadt zu begrenzen.

Post source : https://www.pattayamail.com/news/unable-to-stop-homeless-surge-pattaya-turns-to-assisting-them-402878

Beiträge