Header Banner
Header Banner
Header Banner

Kabel sind weg

Kabel sind weg

Wenn etwas neu hinzugekommen ist, sieht man es sofort. Aber wenn etwas fehlt, dauert es eine Weile, bis man es bemerkt. Das beste konkrete Beispiel hierfür ist das Bücherregal. Wenn dort ein neues Buch steht, fällt es sofort auf. Ist eines weg, kann es Monate dauern, bis das bemerkt wird.

So ähnlich erging es mir letztens, als ich zur Pattaya North Road kam. Es dauerte eine ganze Weile, bis ich realisierte, dass die Kabel, ob Strom, Telefon oder Internet, alle weg sind. Auch die Masten wurden alle abgebaut.

Ab und zu ragen aus dem Erdboden zwar noch ein paar Kabelstränge heraus, aber soll ich diese Kleinigkeit bemängeln? Die neuen Gehwegplatten sind auf beiden Seiten der Straße auch komplett verlegt.

In einem besseren Bild kann sich die Pattaya North Road kaum präsentieren! Apropos Bild: Es ist natürlich schwierig, etwas zu fotografieren, das nicht mehr da ist.

Der einzige Wehrmutstropfen ist, dass die Zeiten schlecht sind und mindestens zwei Drittel der Geschäfte zu beiden Seiten der Straße geschlossen oder verwaist sind.

Post source : Axel Schönberger

Beiträge