Header Banner
Header Banner

Foodland Beach Road

Ich bin heute ins Foodland im Keller vom Royal Garden gegangen. Da hängt ein Schild, das besagt, dass sie Ende März schließen.

Dafür dass das Restaurant die meiste Zeit leer ist und der Supermarkt kaum größer als ein 7-Eleven ist, hat das ziemlich lange gedauert.

Die meisten Leute, die dort gefrühstückt haben, wohnen wohl diesseits der Second Road also Richtung Beach Road. Kann nicht sagen, dass es sich gelohnt hätte, die Second Road wegen eines Foodland-Frühstücks zu überqueren. Es gibt auch einfach zu viele Restaurants, in denen gutes Frühstück angeboten wird. Durchaus auch preisgünstig.

Wird jemand Foodland an der Beach Road vermissen? Es muss ja einen Grund geben, dass sie zugemacht haben: zu wenig Kunden bzw. Gäste? Die meisten Kurzzeit-Touristen haben sicher nicht geahnt, dass sich Foodland im Keller von Royal Garden versteckt. Und die Leute, die länger hier sind, gehen wahrscheinlich zu Foodland an der Pattaya Klang oder zum Terminal.

Post source : Bernd Fuchs, Pattaya

Beiträge