Header Banner
Header Banner
Header Banner

Zirkus der Delphine

Zirkus der Delphine

Es ist schon interessant, welche Assoziationen das Wort „Zirkus“ bei mir auslöst. Zuerst denke ich, und das wird vielen anderen sicherlich auch so gehen, an ein Zirkuszelt bzw. einen Zirkusbesuch.

Ich erinnere mich an einen Zirkusbesuch mit meinem Vater. Wir saßen ziemlich weit vorne. Ich meinte aber, dass man hinten besser sitzt, weil dort die Sitze höher waren als in den Reihen davor. Obwohl weiter weg, meinte ich, dass man von oben besser sieht. Mein Vater erklärte mit, dass weiter weg nicht besser sehen bedeute, im Gegenteil. Außerdem kämen da noch Leute. Wenn die vor einem säßen, würde man nicht mehr so gut sehen.

Wir saßen dann ganz vorne. Da muss ich so vier oder fünf Jahre alt gewesen sein.

Mein zweiter Gedanke bei dem Wort „Zirkus“ ist der Circus Maximus in Rom. Es ist wohl der größte Zirkus der Welt mit einer Länge von 600 Metern. Hier wurden Wagenrennen ausgetragen. Da muss ich dann natürlich sofort an den Film Ben Hur denken. Was für ein gigantisches Meisterwerk, von dem ich finde, dass das Wagenrennen die beste Actionszene aller Zeiten ist und nie übertroffen wurde. Das will was heißen, der Film ist 60 Jahre alt.

Wenn ich dann mit meinem Motorrad am Delphin-Kreisel vorbeifahre, und da steht dann „Delphin-Zirkus“ … Mhm, da kommen die ganzen Erinnerungen..

Post source : Gustav Tietze, Pattaya

Beiträge