Wichtige Mitteilung in eigener Sache Liebe Leserinnen und Leser, wegen der Coronavirus-Krise können wir die HALLO-Ausgabe April 2020 leider nicht ausliefern. Das bedeutet aber nicht, dass Sie auf Nachrichten und Hintergrundberichte verzichten müssen. Denn wir bleiben nicht untätig. Wir werden die für alle schwierige Zeit zum Anlass nehmen, die HALLO-Website erheblich auszubauen. Auf dieser werden nicht nur nach und nach kostenlos alle Artikel der April-Ausgabe erscheinen, sondern wir werden auf der Website jeden Tag in der neuen Kategorie „HALLO Aktuell“ laufend Informationen und Hintergrundberichte veröffentlichen. Auf diese Weise wollen wir Sie, sehr geehrte Leserinnen und Leser, zeitnah über die Lage und die weitere Entwicklung in Thailand informieren. Bleiben Sie gesund! Ihr HALLO-Team

Header Banner
Header Banner
Header Banner

Merkel will sich nicht lächerlich machen

Merkel will sich nicht  lächerlich machen

Ist Angela Merkel nicht mehr Angela Merkel, sondern ein Double? Oder schlüpfte ein Alien in ihre Haut und verfolgt zerstörerische Absichten aus welchem Grund auch immer?

Wir wissen nicht, was da passiet ist.

Wir können nur eine Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel zitieren, die sie im Mai 2008 auf dem Deutschen Katholikentag hielt. Jedweden Kommentar ersparen wir uns.

In der Rede heißt es: „Ich halte es für nicht sinnvoll, dass ausgerechnet das Land mit den sichersten Atomkraftwerken die friedliche Nutzung der Atomenergie einstellt. Deutschland macht sich lächerlich, wenn es sich dadurch ein gutes Gewissen machen will, dass Atom und Kohlekraftwerke stillgelegt werden und gleichzeitig Strom, der aus denselben Energieträgern erzeugt worden ist, aus Nachbarländern importiert wird.“

Beiträge