Wichtige Mitteilung in eigener Sache: Liebe Leserinnen und Leser, es ist uns möglich, auch die HALLO-Ausgabe Juni 2020 auszuliefern. Weitere Einzelheiten können sie von Joy erfahren, Telefon 08 62 40 98 22. Wir wollen an dieser Stelle nochmals ausdrücklich betonen, dass das HALLO-Magazin weiterhin erscheint, sowohl als Druckausgabe als auch auf der Website. Auf letzterer finden Sie in der Kategorie „HALLO Aktuell“ aktuelle Informationen und Hintergrundberichte. Die vielen täglichen Seitenaufrufe aus Thailand und Mitteleuropa beweisen uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Die Leute haben in diesen für alle schwierigen Zeiten ein ganz besonders großes Informationsbedürfnis. Um weiterhin eine kontinuierliche Berichterstattung zu gewährleisten, freuen wir uns über jeden Werbekunden. Die Kosten einer Online-Anzeige sind gering. Ein „Gesamtpaket“, das neben der Internet-Werbung auch eine Anzeige in der Druckausgabe umfasst, ist ebenfalls kostengünstig. Weitere Informationen unter E-Mail kontakt@hallomagazin.com oder Telefon 092 276 3541.

Bleiben Sie gesund! Ihr HALLO-Team

Header Banner
Header Banner
Header Banner

Rock & Roll Hall of Fame: Die Kandidaten für 2020

Rock & Roll Hall of Fame: Die Kandidaten für 2020

Das Komitee in Cleveland hat die Nominierten für den nächsten Einzug in die Rock & Roll Hall of Fame bekannt gegeben. Und das sind die Nominierten für die Class of 2020: Pat Benatar, Dave Matthews Band, Depeche Mode, The Doobie Brothers, Whitney Houston, Judas Priest, Kraftwerk, MC5, Motörhead, Nine Inch Nails, The Notorious B.I.G., Rufus feat. Chaka Khan, Todd Rundgren, T. Rex, Thin Lizzy.

Ab sofort können die Fans in einem Online-Voting mit abstimmen. Entscheidend ist dieses zwar nicht, doch seit dessen Einführung 2012 zogen alle Gewinner dieser Abstimmung in die Rock & Roll Hall of Fame auch ein.

Beiträge