Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner

Zufrieden mit GrabTaxi

Sehr geehrte HALLO-Redaktion,

mit Interesse habe ich Ihren Artikel über GrabTaxi gelesen. Ich installierte das App problemlos, stellte aber fest, dass es offensichtlich bestimmte Haltepunkte für Taxis gibt. Die sind mit Kreisen angegeben, die man nicht verschieben kann. Das gilt auch bei der Eingabe des Fahrtziels. Es macht allerdings kaum Umstände, einen in der Nähe des Ziels gelegenen Kreis anzutippen. Man kann ja noch dem Fahrer bescheid sagen, wohin man genau will. Das App zeigte vier Taxis in einem Radius von 500 Metern an.

Ein Fahrer rief an, um den Abholort zu bestätigen, dann wurde auf einer Karte die Position des Fahrzeugs angezeigt.

Das App zeigte den Fahrpreis wie folgt an:  THB112-168 (8KM).

Als wir am Zielort ankamen, zeigte das Taxameter 44 Baht. Der Fahrer addierte die GrabTaxi-Gebühr von 40 Baht und weitere 100 Baht, das war für Langstrecke, und berechnete mir insgesamt 184 Baht.

Ich bin mir bewusst, dass es GrabTaxi in Pattaya noch nicht lange gibt und es quasi noch in der Testphase ist. Ich bin nach einigen anfänglichen Problemen in einem klimatisierten Taxi von Naklua nach Jomtien gefahren und habe dafür nur 184 Baht bezahlt. Ich hätte nicht gedacht, dass es hier so etwas einmal geben könnte.

Es grüßt ganz herzlich

Markus Pohl, Jomtien

Ähnliche Beiträge