Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner

Wilderer muss als Strafe regelmäßig Bambi schauen

Wilderer muss als Strafe regelmäßig Bambi schauen

David Berry (29), sein Vater und zwei seiner Brüder sollen über einen Zeitraum von drei Jahren illegal hunderte Rehe und Hirsche getötet haben. Die Wilderer hätten die Köpfe der Tiere als Trophäen gesammelt und den Rest der Tierkadaver einfach liegen lassen, erklärte die Staatsanwaltschaft im US-Staat Missouri. Die Behörden hatten dem 29-Jährigen bereits wegen früherer Gesetzesverstöße seine Jagdlizenz entzogen.

Als besondere Strafe müsse Berry jetzt im Gefängnis jeden Monat mindestens einmal den Disney-Filmklassiker „Bambi“ anschauen. Der Leiter Naturschutzbehörde in Missouri war sehr beeindruckt von der vom Richter verhängten Bambi-Zusatzstrafe.

Ähnliche Beiträge