Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner

Wikipedia: Das sind die meistbesuchten Artikel 2017

Wikipedia: Das sind die meistbesuchten Artikel 2017
Beim Online-Lexikon Wikipedia suchen die meisten Nutzer mal eben schnell eine Information in den über 44 Millionen Artikeln der Webseite. Nun hat Wikipedia seinen alljährlichen Report der meistbesuchten Artikel für das Jahr 2017 veröffentlicht und dieser sieht fast so aus wie ein Jahresrückblick der Unterhaltungsbranche.
Das fast ausschließlich über Spenden finanzierte Wikipedia ist eine der größten Webseiten im Internet und die Enzyklopädie hat für das vergangene Jahr auch einige Überraschungen parat:
Die Top 20
1. Deaths in 2017 (full List)
2. Donald Trump
3. Elizabeth II
4. Game of Thrones (Season 7)
5. Meghan Markle
6. Game of Thrones
7. List of Bollywood Films of 2017
8. United States
9. Bitcoin
10. 13 Reasons Why
11. Baahubali 2: The Conclusion
12. It (2017 Film)
13. Queen Victoria
14. List of highest-grossing Indian Films
15. Gal Gadot
16. Logan (Film)
17. Riverdale (2017 TV Series)
18. 2017 in Film
19. Stranger Things
20. Wonder Woman (2017 Film)
Platz 1: Todesliste des Jahres
Die Suche nach den Todesfällen des vergangenen Jahres interessierte die User von Wikipedia am meisten. Darunter sind unter anderem Chris Cornell, Roger Moore, Chester Bennington, Hugh Hefner, Helmut Kohl, Malcolm Young und Tom Petty. Der Tod des Anführers der Manson Family, Charles Manson, am 19. November vergangenen Jahres, verhalf dem Artikel „Deaths in 2017“ zum Jahresende zu einem beachtlichen Schub, sodass dieser beim Ranking mit 37,4 Millionen Views die Topposition erreichte.
Platz 2: Donald Trump
Der amerikanische Präsident Donald Trump (71) landet mit 29,6 Millionen Aufrufen auf dem zweiten Platz. Im Ranking 2016 lag er noch mit über 75 Millionen Klicks unangefochten auf Platz eins.
Platz 3: Elizabeth II
Der Suchbegriff „Elizabeth II“ landet überraschend auf dem dritten Platz. Der Start der erfolgreichen britischen Netflix-Serie „The Crown“ war wohl der Grund für die Platzierung der englischen Königin (91).
Platz 4: Game of Thrones (Season 7)
Das Fantasy-Drama „Game of Thrones“ ist zurzeit die erfolgreichste TV-Serie der Welt und kann 18,8 Millionen Aufrufe verbuchen. Im vergangenen Jahr waren speziell alle Informationen rund um die siebte Staffel angesagt.
Platz 5: Meghan Markle
Vor zwei Jahren kannte sie eigentlich noch keiner, aber nachdem am 27. November die Verlobung mit dem britischen Prinzen Harry (33) bekannt gegeben wurde, schaffte es Meghan Markle (36) noch in die Top 5. Weltweit wollten sich 2017 16,9 Millionen Wikipedia-User über die ehemalige Schauspielerin informieren.
Auf den darauffolgenden Plätzen sind TV-Serien wie „13 Reasons Why“ („Tote Mädchen lügen nicht“), „Stranger Things“, „Riverdale“ – und nochmals „Game of Thrones“ zu finden. Es wurde natürlich auch nach Filmen wie „It“, „Logan“ oder „Wonder Woman“ gesucht, aber Bollywood-Suchbegriffe wie „List of Bollywood Films of 2017“, „Baahubali 2: The Conclusion“ oder „List of highest-grossing Indian Films“ fehlen selbstverständlich auch nicht.

Ähnliche Beiträge