Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner

Und wieder Soi Siam Country

Und wieder Soi Siam Country

Die Bauarbeiten auf der Soi Siam Country dauern an und werden laut Vizebürgermeister Niyom Thiangtham erst im April kommenden Jahres abgeschlossen. Man bemühe sich um enge Zusammenarbeit mit den Baufirmen, damit das Projekt pünktlich fertig werde.

In Medienberichten hieß es, dass sich die Arbeiten auf der Soi Siam Country Club in der zweiten Phase befinden und es noch bis Anfang April zu Unannehmlichkeiten kommen werde.

Was man sich darunter vorstellen darf, darüber berichtete das HALLO in der letzten Ausgabe.

HALLO-Leser Holger Stahmer griff das Thema auf und schilderte seine Eindrücke nach den starken Regenfällen von Ende Oktober:

Und wieder Soi Siam Country
Und wieder Soi Siam Country

Ich war am 27. Oktober dort, einen Tag nach dem starken Regen vom Vortag, der fast das gesamte Stadtgebiet einmal mehr unter Wasser gesetzt hatte.

Einem Freund in Deutschland, der dort mit der Planung im Straßenbau zu tun hat, wollte ich ein paar Bilder senden, die zeigen, wie man in Pattaya versucht, eine Kanalisation zu bauen.

Nach dem Starkregen waren die Rohre teilweise bis zur Hälfte mit Sand gefüllt, eine Ratte war in den Fluten ersoffen.

Ob sich wohl irgendwann irgendwer verpflichtet fühlt, die Rohre vor Inbetriebnahme zu reinigen?

Wäre es nicht einmal an der Zeit, die Stadtverwaltung von diesen unhaltbaren Zuständen in Kenntnis zu setzen?

Wie oben bereits ausgeführt, ist der Stadtverwaltung das Problem bekannt.

Ähnliche Beiträge