Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner

Springsteen: Album kommt Hurrikan-Opfern zugute

Springsteen: Album kommt Hurrikan-Opfern zugute

Bruce Springsteen möchte sich für die Opfer der aktuellen Hurrikan-Katastrophe in den USA einsetzen. Deswegen veröffentlichte jetzt der 68-Jährige ein Konzert mit seiner E Street Band vom 8. Dezember 1978 in Houston, Texas. Das Video des Houston-Konzertes wurde zwar schon 2010 auf DVD veröffentlicht, aber jetzt ist der Mitschnitt erstmals als CD und Download (über die offizielle Webseite von Bruce Springsteen) erhältlich. Alle Einnahmen kommen dem „MusiCares Hurricane Relief Fund“ zugute.

MusiCares“ ist eine gemeinnützige Organisation der „National Academy Of Recording Arts And Sciences“, die Musikern finanzielle und medizinische Unterstützung bietet. Der „MusiCares Hurricane Relief Fund“ richtet sich auch an vom Hurrikan betroffene Musiker in Florida und Texas. Dort wüteten vor wenigen Wochen die Stürme Harvey und Irma.

Ähnliche Beiträge