Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner

Som Tam auf Platz 5

Som Tam auf Platz 5

Som Tam, der bei Einheimischen so beliebte scharfe Papaya-Salat, wurde vom Reiseführer Lonely Planet auf Nummer fünf der Liste mit den 500 leckersten Gerichten gewählt.

Auf der „ultimativen Essliste“ befinden sich allerlei Gerichte aus der ganzen Welt. Sie entstand unter Berücksichtigung von Geschmack, kultureller Wichtigkeit und Atmosphäre der Umgebung. Tom Hall von Lonely Planet betonte, es handle sich nicht um eine Liste der 500 besten Restaurants oder Köche oder Gerichte. Es ginge um die Erfahrung, die man hat, wenn man ein bestimmtes Gericht an einem bestimmten Ort der Welt esse.

Auf Platz eins kommt Pintxos in San Sebastian, Spanien. Es folgen Curry Laksa in Kuala Lumpur, Malaysia, dann Sushi in Tokio, Japan und Rinderbrust in Texas, USA. Danach kommt schon Som Tam in Bangkok.

Ähnliche Beiträge