Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner

Scorpions denken noch lange nicht ans Aufhören

Scorpions denken noch lange nicht ans Aufhören

Sänger Klaus Meine (66) versicherte in einem Interview, dass die Scorpions zurzeit keinen Gedanken verschwenden, sich zur Ruhe zu setzen. Der Frontmann erklärte: „Wenn du deinen Traum lebst, ist alles andere ein Albtraum. Wir empfinden es als Privileg, dass wir diesen verrückten Traum auf einer globalen Bühne immer noch leben dürfen. Sicher, irgendwann wird diese Zeit zu Ende gehen. Aber bis dahin genießen wir jeden Tag, sind auch bis März 2016 definitiv auf Tour. Es ist also noch jede Menge Kreativität und Power da!

Übrigens feiern die Scorpions in diesem Jahr ihr 50. Bühnenjubiläum. Die Band wurde 1965, ursprünglich unter dem Namen Nameless, vom Gitarristen Rudolf Schenker und dem Schlagzeuger Wolfgang Dziony im niedersächsischen Sarstedt bei Hannover gegründet. Seit 1966 nennt sich die Band Scorpions.

Ähnliche Beiträge