Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner

„Rammstein: Paris“ wird am 19. Mai veröffentlicht

„Rammstein: Paris“ wird am 19. Mai veröffentlicht

Nachdem im März das Paris-Konzert sehr erfolgreich in mehr als 40 Ländern in den Kinos war, erscheint jetzt am 19. Mai „Rammstein: Paris“ als Directors Cut auf DVD, Blu-Ray, CD und Vinyl. Für den Film über die Tour (November 2011 bis August 2013), hat Regisseur Jonas Åkerlund den größtmöglichen Aufwand betrieben, um dieses Konzert vor 17.000 begeisterten Fans im „Palais Omnisports de Paris-Bercy“ angemessen zu porträtieren.

Die damalige „Made in Germany 1995–2011“-Tour bestand aus vielen Superlativen: 78 Hallen- und Open-Air-Konzerte in Europa und weitere 21 in Nordamerika, eine Bühnenkonstruktion aus Stahl, 24 Meter breit und 15 Meter hoch, 100 Lautsprecherboxen usw. Der Film, über die wohl derzeit erfolgreichste deutsche Rockband, ist nicht nur ein spektakuläres Bilddokument, sondern er ist auch ein Meisterwerk des Musikkinos.

Ähnliche Beiträge