Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner

Phil Collins spricht über mögliche Genesis-Reunion

Phil Collins spricht über mögliche Genesis-Reunion
Phil Collins spricht über mögliche Genesis-Reunion

Zuvor hatte sich Genesis-Keyboarder Tony Banks (68) als letztes der drei Bandmitglieder vorsichtig optimistisch bezüglich einer möglichen Reunion geäußert, nachdem er ein Konzert von Phil Collins besucht hatte: „Phil war fantastisch. Ich schließe nichts aus.“

In einem Interview erneuerte nun Phil Collins (67) seine Bereitschaft zur Reunion. Schlagzeugen könne er zwar nicht mehr – er leidet an Nervenschäden – davon abgesehen, gehe aber alles. Für die Position des Drummers brachte er gleich seinen 17-jährigen Sohn Nic ins Gespräch, der ihn schon auf seiner Solotournee begleitete. Zuletzt waren Genesis 2007 live aufgetreten.

Ähnliche Beiträge