Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner

MTV Unplugged: Platin für Müller-Westernhagen

MTV Unplugged: Platin für Müller-Westernhagen

Für Marius Müller-Westernhagen (69) hatte es schon vor Weihnachten ein schönes Geschenk gegeben, denn sein Album „MTV Unplugged“ hat sich über 200.000 Mal verkauft und damit Platinstatus erreicht. Die Auszeichnung überreichte Universal Music dem Düsseldorfer nach einem Konzert in München, wo er den Abschluss seiner Tour für 2017 feierte.

Die MTV-Unplugged-Konzerte wurden im Juli 2016 in der Berliner Volksbühne aufgenommen. Auf dem Album sind Stücke wie „Mit 18“, „Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz“, „Weil ich dich liebe“, „Johnny W.“, „Willenlos“ und natürlich „Freiheit“ zu hören. Unterstützung holte er sich von hochkarätigen Gästen wie Udo Lindenberg, Elen, Jan Plewka, Lindiwe Suttle und seiner Tochter Mimi.

Im August geht es dann mit der „MTV Unplugged Tour“ weiter.

Ähnliche Beiträge