Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner

Madonna nimmt Song mit Ex-Boxer Mike Tyson auf

Madonna nimmt Song mit Ex-Boxer Mike Tyson auf

Falls jemand bisher dachte, dass die Zusammenarbeit von Ex-Beatle Paul McCartney und Rapper Kanye West kurios gewesen sei, kann schon mal auf das neue Madonna-Album gespannt sein: Denn die 56-jährige US-Sängerin kooperierte mit Chance The Rapper und dem ehemaligen Schwergewichtsboxer Mike Tyson.

Erst die Veröffentlichung der kompletten Titelliste von Madonnas kommenden Albums „Rebel Heart“ verriet, dass sich darunter auch eine Kooperation befindet, die sich keiner so recht erklären kann. Der Song  „Iconic“  ist mit zwei Gästen entstanden: Die US-Sängerin hat hierzu den jungen Künstler Chance The Rapper (21) aus Chicago und den ehemaligen Boxweltmeister Mike Tyson (48) eingeladen, Teil ihres neuen Albums zu werden. Wie dieser Mix letztendlich klingen wird, vermag man sich noch gar nicht vorzustellen.

Mike TysonAus der Tracklist ist ebenso zu sehen, dass Madonna auch einen Song namens „Veni Vidi Vici“ aufgenommen hat, auf dem der Rapper Nas (41) zu hören sein wird, während der Track  „Bitch I’m Madonna“ ein Duett mit der Rapperin Nicki Minaj (32) ist.

Die sogenannte „Queen Of Pop“ zeigte sich übrigens wenig königlich und ziemlich zickig als mehrere unvollendete Demos ihrer Songs für das kommende Album „geleakt“ wurden. Sie betitelte diese Aktion als „Vergewaltigung der Künstler und eine Form des Terrorismus“, denn aufgrund des Leaks sah sich Madonna gezwungen vorzeitig Informationen zum neuen Album zu veröffentlichen und das Erscheinungsdatum auf den 10. März vorzuziehen.

Ähnliche Beiträge