Header Banner
Header Banner

Geld im Backofen versteckt: 40.000 Euro verbrannt

Geld im Backofen versteckt: 40.000 Euro verbrannt

Ein Mann und seine mitangeklagte Verlobte stehen zurzeit in Italien wegen Steuerhinterziehung von mehreren Millionen Euro vor Gericht. Was jetzt während des Prozesses ans Licht kam: Die Verlobte verbrannte schlappe 40.000 Euro im Backofen, als sie einen Strudel backen wollte. Der wohl teuerste Kuchen ihres Lebens. Demnach hatte der Mann das Geld im Backofen versteckt, damit Ermittler es bei einer möglichen Hausdurchsuchung nicht entdecken.
Seiner Verlobten hatte er davon aber nichts erzählt. Im Verlaufe des Prozesses wurde ein abgehörtes Telefongespräch der Verlobten abgespielt, in dem sie ihrer Schwester von ihrem teuren Missgeschick erzählte.

Ähnliche Beiträge