Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner

Es ist zum Füßebrechen

Es ist zum Füßebrechen

An der Pattaya North Road wird zurzeit der grüne Mittelstreifen vernichtet, die Delphinlampen werden abgebaut, Kabelkanäle verlegt und alles „schön“ gemacht – was die Bauarbeiter so unter „schön“ verstehen.

Dass der Gehweg links und rechts der Straße langsam den Geist aufgibt, interessiert dabei erst einmal niemanden.

Es ist zum Füßebrechen
Es ist zum Füßebrechen

Ich habe zwei Fotos gemacht, um den Verfall zu dokumentieren. Die beiden Fotos zeigen, dass es von allein nichts besser wird. Es bleibt auch nicht gleich, sondern wird schlimmer. Die Fotos entstanden im Abstand von etwa einem Monat.

Einen weiteren Monat dauerte es, bis das Tiefbauamt Arbeiter schickte, die den Gehsteig reparierten.

Thorben Wesering, Naklua

Ähnliche Beiträge