Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner

China: IT-Konzern Tencent jetzt wertvoller als Facebook

China: IT-Konzern Tencent jetzt wertvoller als Facebook

Der chinesische Internetriese „Tencent Holdings Ltd.“ ist der erste asiatische Konzern, der die Marke von einer halben Billion US-Dollar knacken konnte und ist damit auch das wertvollste Unternehmen in Asien. Der Marktwert der Gesellschaft stieg im November auf über 522 Milliarden US-Dollar (444,5 Milliarden Euro). Damit ist Tencent zurzeit mehr wert als Facebook (Instagram, WhatsApp), das zuletzt auf rund 519 Milliarden US-Dollar (442 Milliarden Euro) kam.

Im abgelaufenen Quartal übertraf Tencent die Erwartungen und überraschte mit einem Umsatzsprung von 61 Prozent auf umgerechnet 8,33 Milliarden Euro, erwartet wurde ein Umsatz von 7,88 Milliarden Euro. Der Nettogewinn lag mit 2,3 Milliarden Euro ebenfalls deutlich über den Schätzungen der Analysten von 1,98 Milliarden Euro.

Tencent ist vor allem in Asien bekannt und bietet eine breite Anzahl an Internet- und mobilen Kommunikationslösungen, darunter den Instant-Messaging-Dienst QQ, das Online-Portal QQ.com, einen multimedialen Social-Network-Dienst, eine Spieleplattform und eine chinesische Online-Community.

Unter der Leitung von Firmenchef Ma Huateng (46) ist das Ziel des Unternehmens mit einer Vielzahl unterschiedlicher medialer Angebote die Nutzer sowohl mit Informationen, als auch mit Entertainment-, Kommunikations- und E-Commerce-Lösungen zu bedienen. Der Konzern hält eine Reihe von Technologiepatenten, unter anderem in den Bereichen E-Commerce, Instant-Messaging, Internetsicherheit, mobile Bezahllösungen, Online-Spielen und Suchmaschinen.

Ähnliche Beiträge