Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner

Britney Spears in Bangkok

Britney Spears in Bangkok
Britney Spears in Bangkok

Es ist an der Zeit, noch mal in den elterlichen Keller zu gehen, in dem ein Poesiealbum liegt, in das man in einem anderen Leben die Songtexte seiner Lieblingslieder notiert hat.

Das dürfte vielleicht zu den Konzertvorbereitungen der großen Fangemeinde von Britney Spears gehören, die das erste Mal in ihrer bewegten Karriere in Bangkok auftritt.

Die Pop-Ikone, die mit Titeln wie Baby One More Night (1999) oder Oops! … I Did It Again (2000) berühmt wurde, tritt am 24. Juni in der Impact Arena auf. Tickets kosten ab 3.500 Baht.

Rockfans, die Bands wie die Rolling Stones toll finden, dürften über Spears nur den Kopf schütteln. Sie hoffen aufgrund eines Gerüchts, dass auch ihr Geschmack bedient wird: Auf Facebook tauchte ein Posting auf, in dem angekündigt wurde, dass die Foo Fighters nach Bangkok kommen. Das prominenteste Bandmitglied dürfte Schlagzeuger Dave Grohl sein, Mitgründer von Nirvana.

Das Gerücht verbreitete sich in Windeseile, auch die Mainstream-Medien berichteten darüber.

Dass an dem Gerücht wirklich etwas dran war, stellt sich Mitte Mai heraus. Die Foo Fighters kommen tatsächlich!

Sie treten am 24. August in Bangkok auf, und zwar in der Impact Callenger Hall 2. Die Karten hierfür gibt es bereits seit Ende Mai.

Ähnliche Beiträge