Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner

Brian May: Freddie Mercury verlor wegen Aids einen Fuß

Brian May: Freddie Mercury verlor wegen Aids einen Fuß

Queen-Gitarrist Brian May (69) erwähnte jetzt in einem Interview, dass Freddie Mercury (†1991) viel mehr unter seiner Aids-Erkrankung gelitten hat, als bisher bekannt war: „Das Problem war sein Fuß, und tragischerweise war davon nur noch sehr wenig übrig. Eines Tages zeigte er ihn uns beim Abendessen und sagte: ‚Oh Brian, tut mir leid, dich damit aufzuregen.‘ Und ich sagte: ‚Das regt mich nicht auf, Freddie, außer die Tatsache, dass du so viel Schmerz erleiden musst.‘“ Des Weiteren sagte May, dass alle Bandmitglieder über die Krankheit von Freddie Bescheid wussten, er sich aber weigerte, darüber zu reden.

Ähnliche Beiträge