Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner

Alle Wild Boars sind Thais

Alle Wild Boars sind Thais

Drei Mitglieder der Wild Boars (Wildschweine) und ihr Trainer, die staatenlos waren, erhielten nach dem glücklichen Ausgang ihres Höhlenabenteuers die thailändische Staatsbürgerschaft.Ein Mitarbeiter der Verwaltungsbehörde Mae Sai in Chiang Rai teilte mit, dass der 25 Jahre alte Trainer Ekkapol Chantawong sowie drei seiner Schützlinge im Alter zwischen 14 und 16 Jahren jeweils thailändische Personalausweise erhalten hätten.Bezirkschef Somsak Kanakam sagte, er habe den Anträgen der Jungen entsprochen, nachdem alle Bedingungen erfüllt waren, während der Trainer nachweisen konnte, dass er und mindestens ein Elternteil in Thailand geboren wurden.
Ekkapol wurde die thailändische Staatsbürgerschaft auch als Belohnung gewährt.
Die Jungen und ihr Trainer wurden auf wundersame Weise aus der überfluteten Luang-Höhle gerettet, in der sie 17 Tage lang eingeschlossen waren. Während der Rettungsaktion kam heraus, dass einige der Jungen und ihr Trainer staatenlos waren. Die Regierung versprach daraufhin, die Einbürgerung zu beschleunigen.

Ähnliche Beiträge