Header Banner
Header Banner
Header Banner
Header Banner

Adele: Bietet ihr Sony Music 130 Millionen Dollar an?

Adele: Bietet ihr Sony Music 130 Millionen Dollar an?

Adele (27) steht eventuell vor dem Abschluss eines neuen Plattenvertrags der Superlative, denn es geht um 130 Millionen Dollar. Laut der Tageszeitung „Sun“, möchte Sony Music sie gerne unter Vertrag nehmen und hat ihr dieses Angebot offenbar unterbreitet. Damit könnte sie zur Rekordhalterin bei den bestdotierten Plattenverträgen werden. Den Rekord bei den Musikerinnen hält nach wie vor Whitney Houston (†2012), die 2001 einen Vertrag über 100 Millionen Dollar abschließen konnte.

Aber auch in Las Vegas bei den Billboard Music Awards 2016 hat kein Weg an Adele vorbeigeführt. Die 27-Jährige sicherte sich die Preise in den Hauptkategorien „Top Künstler“, „Beste Künstlerin“ oder auch „Bestes Billboard 200 Album“ für ihr Album „25“. Insgesamt konnte Adele ganze fünf Trophäen mit nach Hause nehmen.

Ähnliche Beiträge